Menu


Fußball

By In Allgemein On 9. August 2021


SGM TG Offenau / UFC Neckarsulm – SG Bad Wimpfen 1:3 (0:3)

Am Sonntagabend durften wir zum letzten Testspiel der Saisonvorbereitung und vor dem freudig erwarteten Pokalkampf unsere Freunde von der SG Bad Wimpfen im Talweg willkommen heißen. Leider konnten wir das Spiel jedoch nicht erfolgreich gestalten.

Die erste Hälfte war das Nussbaumer Papier nicht wirklich wert; es wollte nichts funktionieren. Im Spielaufbau taten wir uns schwer und versuchten es mehr und mehr über lange Bälle. Es gelang uns jedoch nicht, diese im Mittelfeld festzumachen und der Gegner kam direkt mit Druck auf unsere Abwehrreihe zurück. Drei Gegentore innerhalb weniger Minuten waren die logische Konsequenz. Zwei davon aus dem Spiel, hier war unsere Abwehr nicht gut sortiert (Platzfehler!), und ein weiteres nach einem Eckball.

In der zweiten Halbzeit konnten wir uns im Spiel nun immer besser sortieren und auch im Mittelfeld mehr Kontrolle entwickeln. Das Spiel dämmerte nun mehr und mehr vor sich hin und auch wir konnten mehr Torgefahr entwickeln. Kurz vor Schluss gelang uns dann auch noch der verdiente Ehrentreffer. Nach heldenhaftem Einsatz von Silvano Landolfi (am Dienstagmorgen suchte er Zeugenaussagen zufolge immer noch den zweiten Spielball) war es Leon Bühlmaier, der den Ball vor dem Torwart nochmal quer zu Ebrima Singateh legte, und dieser sicher vollendete.

Wir müssen nun die richtige Lehren aus dem Spiel ziehen, um dann am Donnerstag den schweren Pokalkampf gegen den ehemaligen Zweitligisten VfR Heilbronn anzunehmen. Auch hier werden wir wieder mit vollem Einsatz und Willen den Stolz unseres kleinen gallischen Dorfes vertreten und alles in die Waagschale werfen, damit wir hier eine ehrenwerte Leistung abliefern. Wir freuen uns über jeden Unterstützer und Anfeuerer am Donnerstag um 19:00 Uhr auf dem Sportgelände in Offenau.

Eure Fußbällä


About the Author

AL-d82

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner