Menu


Vorbereitungen laufen

By In Allgemein On 22. Februar 2021


Seit Monaten ist es still in der Sporthalle und auf der Beachsport-Anlage. Die Hoffnung, dass das die längste Zeit so war, ist groß und mit dem ersten Frühlingswochenende noch ein Stückchen näher gerückt. Vom Nichtstun sind die Volleyballer aber weit entfernt. In digitalen Workout-Sessions werden die Faszien bearbeitet oder spezielle Übungen zum Muskelaufbau, der Sprungkraft oder der Koordination gemeinsam, aber trotzdem jeder für sich im eigenen Zuhause, durchgeführt. Auch auf den Laufwegen um Offenau sind viele Sportler unterwegs und genießen die Winterstille oder jetzt die erste warme Frühlingssonne.

Damit dann auch alles fertig ist, wenn es wieder mit dem Ball und im Team losgehen darf, wird auch in den Garagen fleißig gewerkelt. So wurden von Markus und Marco Geiger die Liegestühle der Beachsport-Anlage verstärkt, frisch verschraubt und eingeölt. Alles natürlich coronakonform in der eigenen Garage und innerhalb der Hausgemeinschaft.

Auch auf der Beachanlage haben erste Arbeiten begonnen, um die Anlage – sobald es die Sonne und die Regelungen zulassen – wieder hochzufahren. In den nächsten Wochen wird die Sandoberfläche durch eine spezielle Maschine gereinigt, um z.B. Laubreste oder kleinere Zweige herauszusieben.

Im Kalender ist für den 20. März 2021 ein Arbeitseinsatz auf der Beachsport-Anlage geplant, um dann die Felder, Netze und die Anlage an sich fit für den Sommer zu machen. Wir hoffen, dass das zu diesem Termin schon möglich sein wird und halten euch auf dem Laufenden.

keine Sorge ! Hier laufen keine Vorbereitungen für eine illegale Corona-Party, sondern die Vorbereitung für die nächste Beachvolleyball-Saison und die Liegestühle werden repariert

Markus Geiger bei der Behandlung der Holzteile – der Sommer kann damit gerne kommen


About the Author

AL-d82

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner